Polyspectran Tropfen

Die Universal-Lösung für Augen und Ohren

Polyspectran Tropfen

Besonders geeignet:

  • Zur Therapie einer bakteriellen akuten Otitis externa
  • Bei bakteriellen Infektionen des äußeren Auges
  • Als Infektionsprophylaxe am Auge, z. B. nach Operationen, peripherer Keratitis, Blepharitis, Verätzungen

Wichtig für die Praxis

  • Ein Präparat zur topischen Therapie bakterieller Infektionen des äußeren Auges und Otitis externa
  • Breites Wirkspektrum
  • Bewährt – seit über 40 Jahren

Tropfen

Aussehen Klare Lösung
Anbruchstabilität 4 Wochen
Zulassungsalter Keine Altersbeschränkung
Dosierung Für Erwachsene und Kinder: 3 – 5-mal täglich 2 – 3 Tropfen (otologische Anwendung) oder 1 Tropfen
(ophthalmologische Anwendung). Nach 5 – 7 Tage ist die Infektion normalerweise abgeklungen. Die
Behandlung sollte bis zum vollständigen Abklingen der Symptome fortgesetzt werden.
Packungsgröße (PZN) 5 ml (1305374)
Erstattungsfähigkeit Ja