Kochsalz 0,9% Inhalat Pädia

Befreit sanft Nase und Atemwege

Kochsalz 0,9% Inhalat Pädia

Besonders geeignet:

  • Bei trockenen Atemwegen und Nasenschleimhäuten
  • Zum Eintropfen in die Nase und für elektrische Vernebler
  • Als inhalative Begleitmaßnahme bei Husten, Schnupfen und grippalem Infekt

Wichtig für die Praxis

  • Unterstützt die natürliche Reinigung der Atemwege
  • Als Trägerlösung für viele Wirkstoffe erstattungsfähig

Lösung

Aussehen Klare Flüssigkeit
Anbruchstabilität Angebrochene Ampulle nach Anwendung verwerfen
Zulassungsalter Ab Geburt
Dosierung Inhalation: Nach Bedarf bis zu 4 x tgl. je 1 Ampulle
unverdünnt inhalieren.
Nasenhygiene: Je nach Alter einige Tropfen bis max.
1 EDO 1 – 3 x tgl. in jedes Nasenloch eintropfen.
Packungsgröße (PZN) 20 Stück (14293649), 60 Stück (14293655)
Erstattungsfähigkeit Erstattungsfähig als Trägerlösung für viele Wirkstoffe