Adrenalin 1:1000

Das „Immer dabei Adrenalin“

Adrenalin 1:1000

Besonders geeignet:

  • Intramuskulär: bei schweren anaphylaktischen Reaktionen
  • Intravenös: bei Herz-Kreislauf-Stillstand (kardiopulmonale Reanimation)

Wichtig für die Praxis

  • Praktisch – Applikation i.m./ i.v. / lokal
  • Präsent – Lagerung bei Raumtemperatur
  • Preiswert – Verordnung als Sprechstundenbedarf

Lösung zur Injektion

Aussehen Eine klare, farblose bis nahezu farblose Flüssigkeit (Injektionslösung) in 1-ml-Klarglas-Ampullen
Anbruchstabilität Sofortige Anwendung nach Öffnen der Ampulle
Zulassungsalter Ab Geburt
Dosierung Intravenös (Herz-Kreislauf-Stillstand): Zunächst 1 ml Lösung mit 9ml 0,9%iger Kochsalzlösung
verdünnen.
– Erwachsene (> 50 kg KG): 5 – 10 ml der verdünnten Lösung langsam intravenös
– Kinder/Jugendliche (< 50 kg KG) 0,1 ml/kg KG der verdünnten Lösung langsam intravenösIntramuskulär (schwere anaphylaktische Reaktion):
– Erwachsene: i.d.R. 0,5 mg (=0,5 ml)
Packungsgröße (PZN) 10 Ampullen á 1 ml (09517006)
Erstattungsfähigkeit Für Kinder und Erwachsene